“Benefizkonzert in Bad Neuenahr-Ahrweiler”

 

DIe Band in Aktion

Am 27. November 2021 spielen wir ein kurzfristig arrangiertes Benefizkonzert zugunsten Geschädigter der großen Flutkatastrophe im Ahrtal. Diese große Katastrophe lässt sicherlich niemanden unberührt. So haben auch wir der Initiative eines örtlichen Busunternehmens direkt zugesagt, als dieser vor einigen Tagen nach unserer Spielfähigkeit fragte. Ob dieser Kurzfristigkeit steht natürlich die Vorbereitung eines solchen Auftritts bei uns an erster Stelle und so sind wir schon seit einigen Tagen fleißig am Proben. Ab 13:30 geben wir auf dem Marktplatz von Bad Neuenahr-Ahrweiler ein vielfältig zusammengestelltes Open-Air-Konzert zum Besten. Mit dabei sind Klassiker der Swingära von Benny Goodman oder Glenn Miller, aber auch moderne Jazzliteratur wird nicht zu kurz kommen. Wir hoffen so, “unseren kleinen Beitrag zur Stärkung der Moral”der betroffenen Menschen leisten zu können, wie unser Bandleader passend geschrieben hat.

Wir bitten jedoch zu beachten, dass die Veranstaltung als 2G-Veranstaltung stattfindet. Das heißt, dass nur Geimpfte oder Genesene eingelassen werden können. Aufgrund der momentan sehr dynamischen Situation sind weitere kurzfristige Änderungen möglich.

Nachdem unser traditionelles Neujahrskonzert in diesem Jahr pandemiebedingt pausieren musste, sind wir frohen Mutes, dass wir das Jahr 2022 wieder in altbewährter Tradition begrüßen können. Wie es bereits seit über 30 Jahren der Fall ist, präsentieren wir im Bad Sodener Spessart-Forum ein hörenswertes Programm aus traditionelle Swing-Standards und modernen Arrangements. Da wir so vielen Gästen wie möglich die Gelegenheit geben möchten, gemeinsam mit uns auf das neue Jahr anstoßen zu können, findet die Veranstaltung als 2G-Veranstaltung statt. Das heißt, dass wir nur Gäste einlassen dürfen, welche entweder geimpft oder genesen sind.

Über die weiteren Termine könnt Ihr Euch hier informieren.